Mittwoch, 1. Januar 2014

Silvester

Endlich wieder zuhause. Nicht, dass es nicht schön war bei unseren Freunden. Doch im eigenen Bett schläft es sich doch am besten. Unser Silvesterabend war gemütlich und ruhig. Mit kleinen Kindern ist es eben doch etwas anderes den Jahresabschluss zu feiern. Alle tapsen auf leisen Sohlen durchs Haus, flüstern fast sobald die Zwerge im Bettchen liegen. Und dann, um Mitternacht achtet keiner mehr auf das bunte Feuerwerk draußen vor der Tür sondern alle hoffen, dass die Zwerge nicht aufwachen von den Knallern. So verändert sich das eben und wir sind glücklich so. Lange haben wir gestern nicht durchgehalten. Schon kurz nach Mitternacht hat uns die Realität eingeholt und uns war klar, dass die Nacht in 5-6 Stunden schon wieder zu Ende sein kann. So sind wir zumindest einigermaßen ausgeschlafen ins Neue Jahr 2014 durchgestartet.


Der erste Tag im neuen Jahr ist schon wieder fast um und doch ist irgendwie alles gleich, wie immer eben. 2014, WIR FREUEN UNS AUF DICH,
Eure Alexandra

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen