Freitag, 3. Januar 2014

Januarlieblinge

Wir starten ins Neue Jahr und eigentlich war es noch gar nicht so richtig kalt. Darum bin ich der Meinung. Da kommt noch was und Schnee wird´s bestimmt auch noch geben ;-). Ohne Schnee wäre es doch gar kein richtiger Winter. Mindestens einmal möchte ich gerne unsere Schlitten aus dem Schuppen holen und den Berg runterflitzen.

Heute bekommt Ihr von mir meine ganz persönlichen Januar-Highlights für uns Mädels, für die Männer und die Kleinen. Und das Beste ist. Es ist SALE. Also, los geht´s.

Für die Ladies:
Zwar nicht im Sale, aber dafür für mich nicht wegzudenken, wenn er endlich einmal kommt, der Winter. Winterboots von Sorel. Meine eigenen trage ich mittlerweile den vierten Winter und sie sind wirklich einwandfrei. Und, das Wichtigste. Sie halten die Füße richtig schön warm.

Zu kaufen gibt´s die Boots z.B. hier.

Ziemlich gut gefällt mir noch die folgende Weste. Passend zur Jahreszeit, schön kuschelig warm. Und jaaa. Sie ist im SALE (hurraaa).


Bezogen über Esprit Online (klick hier) ist sie auch ganz schnell bei Euch.

Ich finde ja, dass der Januar irgendwie so ein Neumach-Gefühl in einem auslöst und man hat das Bedürfnis sich besonders zu pflegen, aufzuhübschen, eben neu zu machen. Und dazu gehören dann auch die richtigen Produkte. Besonders intensiv pflege ich dann immer meine Haare, damit sie wieder einen schönen Glanz und Frischekick bekommen. Eine wunderbare und auch lang anhaltende Haarpackung ist z.B. diese hier von Guhl
Speziell für getönte oder gefärbte Haare (gesehen bei Douglas klick hier).


Für unsere Gentlemen:

Für unsere Männer, ebenfalls im SALE entdeckt, dieser wunderschöne Strick-Troyer von Esprit Online (klick hier).


Männer dürfen in meinen Augen nicht zu exotisch gekleidet sein (ich stehe eben auf Cowboys ;-)), sondern eher klassisch (wie Männer sich halt eben normalerweise kleiden ;-)).
Viel Jeans, wie z.B. diese ganz neue hier von Diesel.


Dazu noch ein schlichtes Lederarmband (ja, auch Männer dürfen Schmuck tragen), fertig. 


Unsere kleinen Zwergenmädchen:

Wohin mit dem ganzen Kleinkrams, das durch die Kinderzimmer verteilt rumfliegt? Nicht neu auf dem Markt, aber trotzdem immer wieder schön. Spielzeugkörbe von Rice, z.B. dieser hier, das "Zwergenhaus".


Bekommen könnt Ihr es z.B. über Nostalgie im Kinderzimmer (klick hier).

Falls es doch mal regnet und nicht schneit habe ich diese zuckersüßen Gummistiefel bei H&M  für unsere kleinen Mädels gefunden (klick hier).


Unsere Zwergenjungs:

Super schöner Leder-Schnürschuh von Richter. Direkt drin verliebt und ich wette Max Power wird ihn auch lieben. Es gäbe den Schuh sogar derzeit im SALE in knallgrün, aber das werde ich nicht verraten ;-). Bei unseren Matschaktionen würde das Grün nicht lange anhalten.

Bezogen z.B. über tausendkind klick hier.

Im Zara-Sale habe ich noch dieses schöne Schnäppchen entdeckt. Der gefütterte Mantel mit abnehmbarer Kapuze könnte ja auch schon für den nächsten Winter zurückgelegt werden ;-) (klick hier).
So kann das neue Jahr doch kommen.

Und das Beste heute: es ist schon wieder Wochenende. Einen schönen Start ins Wochenende wünscht Euch,
Eure Alexandra

Kommentare:

  1. Hallo Alexandra! Ich wünsche Dir ein gesundes und glückliches neues Jahr! Bei den momentanen Schnäppchenpreisen muss man wirklich zuschlagen! Das sehe ich auch so ;)! Liebe Grüße, Nadine

    AntwortenLöschen
  2. Danke Dir auch ein glückliches und gesundes neues Jahr mit ganz vielen tollen Momenten, liebe Nadine.
    Deine Alexandra

    AntwortenLöschen